Start
 
Ex-Vereinswirt Theo ist 70 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Donnerstag, den 26. Mai 2016 um 08:47 Uhr

Theo Bremer, Nachfolger des legendären Clemens Stukenborg als Vereinswirt der SG Hoya, feiert heute seinen 70. Geburtstag. Dazu gratulieren alle, die sich noch an die vielen Treffen im "Gasthaus zum Turm" erinnern, aufs Herzlichste. Vor allem der SG-Vorstand wünscht "Turm-Theo" alles Liebe und Gute - vor allem Gesundheit!

 
Und noch einer feiert heute PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Mittwoch, den 25. Mai 2016 um 09:42 Uhr

Auch René Hanf hat heute Geburtstag. Der Kicker der SG-"Zweiten" geht zwar wegen einer Knie-OP derzeit an Krücken, befindet sich aber auf dem Weg der Besserung. Ihm gratulieren alle Fußballer, Fans und der Vorstand aufs Herzlichste und hoffen, den jetzt 33-Jährigen bald wieder dem Ball nachjagen sehen zu können.

 
Happy Birthday PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Michael Tandecki   
Mittwoch, den 25. Mai 2016 um 08:40 Uhr

Manu Henschel , die Ehefrau des Pressechefs der SG , Kurt Henschel , feiert am heutigen Tage ihren Geburtstag .

Mit einigen anderen gehört sie zum" harten Helferteam" der SG . Sie war am letzten Wochenende beim Kindertag

mit dem Kindergarten Arche Noah aktiv und steht mit allen anderen in den Startlöchern zur Mini-EM am 04.o6.

Wir wünschen ihr einen schönen Tag und danken für ihr vielfältiges Engagement.

 
Einst immer vorn dabei PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Montag, den 23. Mai 2016 um 08:48 Uhr

Er war einst immer vorn dabei - als ehemaliger Allround-Fußballer (im Tor und auch als Feldspieler) sowie als Turnier-Organisator ("Snickers-Cup") und ehemaliger Fußball-Spartenleiter: Walter Krüger. Der Mann, dem die SG Hoya viel zu verdanken hat, feiert heute seinen 56. Geburtstag. Dazu gratulieren seine ehemaligen Fußball-Kollegen ebenso wie die aktuellen Kicker, die Fans und der Vorstand aufs Herzlichste. Vielleicht ist Walter Krüger ja sogar bald wieder am Ball, wenn es zur Wiedergeburt einer Alte-Herren-Mannschaft im Zusammenwirken mit benachbarten Vereinen kommen sollte.

 
Ein Edel-Fan fehlte heute PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Sonntag, den 22. Mai 2016 um 21:52 Uhr

Gerd Wolff ("Der Hase") hat heute das Spiel der SG-"Ersten" gegen Marklohe verpasst: Er feierte gestern seinen 65. Geburtstag und hatte heute Gäste, um die er sich zu kümmern hatte. Alle Fans der SG, alle aktiven Fußballer und der Vorstand gratulieren dem Jetzt-auch-offiziell-Rentner herzlich und wünschen ihm weiterhin alles Liebe und Gute!

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 457