Start
 
Ältestes SG-Mitglied ist heute 86 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Freitag, den 20. Oktober 2017 um 00:01 Uhr

Das aktuell älteste Mitglied der SG Hoya feiert heute seinen 86. Geburtstag: Dietrich Wolters, ehemaliger Inhaber des "Fruchthaus Wolters" an der Langen Straße. Alle Mitglieder des Vereins und insbesondere der Vorstand gratulieren herzlich und wünschen dem Jubilar weiterhin gute Gesundheit!

 
SG-"Zweite" mit toller Moral PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Donnerstag, den 19. Oktober 2017 um 22:09 Uhr

Mit dem Dreier beim SV Sebbenhausen-Balge II hat es am Abend für die "Zweite" der SG Hoya zwar nicht gereicht, aber dennoch hat das Team des Trainer-Duos Frank Mysliwietz / Jörg Kriegel tolle Moral bewiesen und einen 0:2- beziehungsweise 1:3-Rückstand noch zum 3:3 "gebogen". Das auch dank prächtiger Kondition und dem Willen, Zählbares mitzunehmen. Dass zudem die Stimmung der ursprünglich als 9er-Team gemeldeten SG stimmt, beweist auch die Größe des Kaders: 16 Akteure standen heute zur Verfügung! Zum Spielverlauf: Der SV geht früh in Führung (4.) und erhöht noch vor der Pause (38.) auf 2:0. Nachdem Orhan Haci durch prächtiges Nachsetzen der Anschluss (55.) gelungen war, witterte Hoya seine Chance, musste aber dennoch das 1:3 (60.) hinnehmen. Danach ging nicht mehr viel bei den Gastgebern, die nach Martin-Hormann-Sensationspass durch den nicht lange fackelnden Philipp Schreiber zum 2:3 (63.) kamen. Hakim Kaabi war es schließlich, der bei einer Linksflanke einen SV-Verteidiger traf, der mit einem Eigentor für den 3:3-Ausgleich sorgte.

Der SG-Kader: Cihan Gören; Thore Amend, Ali Gönül, Fathi Gönül, Orhan Haci, Ahmed Ossi, Philippp Schreiber, Marcel Kriegel, Henrik Störing, Martin Hormann, René Hanf, Raphael Forke, Ibrahim Gönül, Sven Losensky, Hakim Kaabi, Alexander Forke.

 
SG-"Zweite" will nächsten Dreier PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Mittwoch, den 18. Oktober 2017 um 20:40 Uhr

Die Fußball-"Zweite" der SG Hoya peilt am morgigen Donnerstag im Nachholspiel in Sebbenhausen-Balge (Anpfiff um 19.30 Uhr durch Schiri Lutz Pissor) den nächsten Dreier an. Die Voraussetzungen seien gut, so Coach Frank Mysliwietz, der sich mit seinem Trainer-Partner Jörg Krigel und dem Team ordentlich Selbstvertrauen holen möchte für die Partie am Sonntag in Hoya gegen Spitzenreiter ASC Nienburg II.

 
SG-C-Junioren landen einen 2:1-Sieg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Mittwoch, den 18. Oktober 2017 um 20:32 Uhr

Die C-Junioren der SG Hoya haben am Abend ihr Spiel gegen Nendorf mit 2:1 gewonnen und Tabellenplatz drei erklommen. Najbir Khalaf und Renas Ossi trafen zur 2:0-Führung.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 18. Oktober 2017 um 22:41 Uhr
 
SG-C-Junioren gegen Nendorf PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Dienstag, den 17. Oktober 2017 um 19:47 Uhr

Das C-Junioren-Team der SG Hoya erwartet am morgigen MIttwoch das Team der JSG Nendorf und kann im Falle eines Erfolges auf Rang zwei der Tabelle der 1. Kreisklasse klettern. Anpfiff von Schiedsrichter Lennart Glowalla (Rodewald) ist um 18 Uhr.

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 568