Die SG Hoya trauert um Saad Omar Drucken
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Mittwoch, den 31. März 2021 um 20:50 Uhr

Die SG Hoya trauert um Saad Omar: Der Vater mehrerer Kinder, unter anderem der Ex-Kicker der SG, Abdulrahman ("Abuddi") und Abdelsalam (("Abdul"), ist am vergangenen Montag im Alter von 63 Jahren gestorben. Nicht überstanden hat er laut Auskunft eines Sohnes die britische Corona-Mutation. Saad Omar war ein sehr stiller und zurückhaltender Typ und regelmäßig auf allen Sportplätzen, um seine Söhne spielen zu sehen. Obwohl er nicht so gerne und auch nicht viel in deutscher Sprache von sich gab, so war er immer freundlich und auch hilfsbereit, wenn es darum ging, nach Heimspielen das Sportgelände wieder aufzuräumen. Die SG - Vorstand und Fußballer - drückt der Familie des Verstorbenen ihr aufrichtiges Mitgefühl aus und wünscht Kraft und Stärke. Die Beisetzung von Saad Omar ist  am morgigen Donnerstag ab 13 Uhr. Seine letzte Ruhestätte soll er auf einem Friedhof in Hannover finden.