Nach Pokalfinale zum WM-Auftakt Drucken
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Montag, den 11. Juni 2018 um 10:20 Uhr

Noch herrscht keine Fußball-Ruhe für die Fans der SG Hoya: Die C-Junioren, die unter Trainer Dennis Böschen (feierte mit dem SV Bruchhausen-Vilsen den Bezirksliga-Aufstieg, spielt aber in der kommenden Saison wieder für seinen Herzens-Club in der Kreisliga) bereits ohne Punktverlust die Meisterschaft "eingetütet" haben, stehen am Sonntag, 17. Juni, im Kreispokal-Finale gegen das Team aus Lavelsloh. Beginn der Partie ist um 13.45 Uhr auf der Anlage des ASC Nienburg. Anschließend geht es zum B-Platz in Hoya, um die Teilnahme (oder den Double-Erfolg) im Finale zu feiern und den WM-Auftakt der deutschen Nationalmannschaft gegen Mexiko (Anpfiff in Moskau: 17 Uhr) anzuschauen.