Start
 
A-Platz-Randalierer ist ermittelt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Dienstag, den 05. Dezember 2017 um 12:45 Uhr

Nach dreimaligem Vandalismus auf dem A-Platz (Stadion) in Hoya hatte die SG Hoya - wie berichtet - die Polizei eingeschaltet, um Ermittlungen aufzunehmen. Jetzt teilten die Beamten mit, dass sie nach Auswertung der hinterlassenen Spuren den Randalierer ermittelt haben und ein Strafverfahren folgt. Der Vorstand der SG Hoya und auch die Samtgemeinde Grafschaft Hoya atmen ob dieser Nachricht auf, zumal die drei Zerstörungs-Fälle mit erheblichen Kosten und zeitlichem Reparatur-Aufwand verbunden waren.

 
"Sparkassen-Cup": Geplanter Ablauf PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Dienstag, den 05. Dezember 2017 um 11:59 Uhr

Die SG Hoya richtet vom 12. bis 14. Januar 2018 den traditionellen "Sparkassen-Cup" in der großen Sporthalle im Schul- und Sportzentrum an der Rudolf-Harbig-Straße in Hoya aus. Nachfolgend der geplante Ablauf (inklusive der Vorher-Nachher-Arbeitseinsätze, für die Vorsitzender Michael Tandecki noch Freiwillige sucht):

Mittwoch, 10. Januar, ab 13 Uhr, Zelt-Aufbau

Freitag, 12. Januar, ab 18.30 Uhr, Firmen-Turnier

Sonnabend, 13. Januar, 9 Uhr, E-Junioren-Turnier; anschließend (ca. 11 Uhr) D-Junioren-Turnier, 13 Uhr Altherren-Turnier, 15.30 Uhr Turnier der zweiten Herren, 18.30 Uhr, Turnier der ersten Herren

Sonntag, 14. Januar, 9 Uhr F-Junioren-Turnier mit zwei Teams von Werder Bremen, etwa 12 Uhr C-Junioren-Turnier und ggfs. auch noch ein G-Junioren-Turnier

Montag, 15. Januar, ab 13 Uhr, Zelt-Abbau

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 05. Dezember 2017 um 12:00 Uhr
 
Er war einst ein "Paradiesvogel" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Montag, den 04. Dezember 2017 um 18:30 Uhr

Lange blonde Haare, manchmal zu einem Zopf zusammengebunden, dazu unter der Fußballhose immer Leggins, die farblich nie gepasst hatten - das waren Merkmale eines ehemaligen SG-Hoya-Kickers, der zudem durch seine unerschütterliche Kampfkraft geglänzt hatte: Die Rede ist von Günther Bischoff. Er feiert heute seinen 50. Geburtstag, zu dem ihm im Kreis der SG alle gratulieren, die sich an den einstigen "Paradiesvogel" gut und gerne erinnern.

 
Wie erwartet: Auch in Hoya kein Kick PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Sonntag, den 03. Dezember 2017 um 09:49 Uhr

Wie erwartet: Auch die SG-"Zweite" kommt heute nicht zum Zug. Die Partie gegen Holtorf ist ebenfalls abgesagt.

 
Erneute Pause - aber noch nicht Schluss PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Samstag, den 02. Dezember 2017 um 17:38 Uhr

Das Warten auf eine weitere Partie der Bezirksliga-Fußballer der SG Hoya geht weiter: Die für morgen vorgesehene Begegnung in Heiligenfelde ist abgesagt, die Fans können die Suche nach Thermo-Unterwäsche also einstellen - es sei denn, sie wollen die SG-"Zweite" morgen ab 12 Uhr in Hoya gegen Holtorf anfeuern. Ob dieses Spiel aber tatsächlich über den dann vielleicht schneebedeckten Rasen des B-Platzes gehen kann, ist noch nicht abschließend geklärt. Für die Kizildag-Kicker ist mit dieser erneuten Absage aber immer noch nicht endgültig Winterpause: Angesetzt ist für Sonntag, 10. Dezember, 14 Uhr, noch das Nachholspiel gegen den TSV Wetschen... Aktuell grüßt zum ersten Advent eine vollkommen schiefe Tabelle, die Verantwortliche endlich einmal zum Nachdenken und Handeln bewegen sollte!

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 8 von 590