Start
 
Juniorenfussball vom Wochenende PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Jugendfußball
Geschrieben von: Fritz Schürmann   
Sonntag, den 29. April 2018 um 14:04 Uhr

An diesem Wochenende hatten unsere Jugendmannschaften

vom Freitag bis heute (Sonntag) ihre Spiele auszutragen.

Zunächst spielte am Freitag die D-Jgd. in Hoya gegen den ASC Nienburg II.

Aufgrund einer Überlegenheit über die gesamte Spielzeit gelang den Gastgebern

am Ende ein 6:0 Erfolg. Es war der 2. Sieg in dieser Frühjahrsspielzeit. Die beiden

Betreuer B. Folgmann und R. Polthier zeigten sich zufrieden, mal schauen was

das kommende Wochenende bringt im Spiel gegen Duddenhausen I.

Ein weiterer Schritt in Richtung Meisterschaft gelang den C-Junioren am Samstag

beim Rückspiel in Steinbrink. Das Spiel hatte von Beginn an eine Richtung. Die Gäste

von der Weser hatten vor allem im spielerischen Bereich klare Vorteile. Es dauerte aber

ca. 10 Minuten bis zum Führungstreffer. Danach lockerte der Tabellenführer ein bißchen

die Umklammerung und der Gastgeber versuchte zum Ausgleich zu kommen. Nachdem über

die linke Außenbahn der 2. Treffer entstand und kurz darauf noch das 3:0 fiel ging man mit

einer klaren Führung in die Halbzeit. Nach dem Wechsel das gleiche Bild, die SG Hoya hatte

weiterhin das Kommando und so fielen bis zum Schlußpfiff weitere 3 Tore zum Endstand von 6:0.

Zur gleichen Zeit spielten die F U8 Junioren in Hoya gegen Duddenhausen. Nach einer schlechten

1. Halbzeit die mit einem 0:5 Rückstand endete wurde es in der 2. Halbzeit besser und die Gastgeber

erzielten noch 2 Tore zum Endstand von 2:5.

Ein weiteres Spiel gab es heute morgen für die E U10 der SG Hoya. Man mußte nach Rodewald

und zunächst sah es in der 1. Halbzeit gut aus die Mannschaft von T. Leonhardt. Mit einem 3:3 ging

es in die Pause. Was dann in der 2. Halbzeit geschah war dann allerdings gar nicht mehr gut.

Von allen guten Geistern verlassen gab es am Ende eine 3:7 Niederlage. Alle hoffen auf den

komm. Mittwoch dann hat man zu Hause die Gelegenheit die Schlappe wieder auszumerzen

im Heimspiel gegen Erichshagen.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 29. April 2018 um 19:09 Uhr